Rufen Sie uns an+49 (0) 4131 - 862 92 0 ftp

PDF und CTP bei Bartelsdruckt.

Die Druckvorstufe, auch als Prepress bezeichnet, ist ein Teilprozess eines jedes Druckauftrags. Es handelt sich dabei um eine Zusammenfassung aller Prozesse vor dem Druck, wie zum Beispiel Satzarbeiten, Scanarbeiten, Datenaufbereitung, Ausschießen und die CTP-Druckformherstellung (mit Seiten- und Bogenmontage).

Unsere moderne Druckvorstufen-Ausstattung, die Kompetenz unserer Mitarbeiter und unsere klar definierten Prozesse für PDF-Dateien ermöglichen es uns, die Daten in bester Qualität auf die Druckplatte zu bringen. Damit realisieren wir für unsere Kunden die Qualität bei Druckerzeugnissen, die sie erwarten.

Farben
Bitte achten Sie darauf, dass alle Farben im Dokument in CMYK angelegt sind - es sei denn, Sie möchten mit Sonderfarben drucken lassen.

Dokument anlegen

Seiten innerhalb eines Dokuments bitte als Einzelseiten anlegen, nicht als Doppelseiten oder gar einzelne Dokumente.

Farbproof

Es ist empfehlenswert, den Daten ein farbverbindliches Proof beizufügen, an dem wir uns beim Druck farblich orientieren können. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, farbverbindlich zu proofen, können wir ein Proof für Sie erstellen.

Auflösung
Farbige Abbildungen sollten vorzugsweise als TIFF oder EPS im CMYK-Modus und mit 300 dpi bei Original-Formatgröße abgespeichert werden. Strichscans benötigen in der Regel eine Auflösung von 1200 dpi.

PDF-Daten
In der Regel erhalten wir von Werbeagenturen, Verlagen oder direkt vom Kunden druckfähige PDF-Dateien, die wir direkt auf die Druckplatte belichten (CTP, Computer-to-Plate).
Bitte legen Sie PDF-Dateien immer als ein Dokument mit Einzelseiten mit rundherum 3 mm Beschnitt an.

Sonstige / offene Daten
Der einfache und zuverlässige PDF-Export aus fast allen aktuellen Grafik-Programmen macht den Transfer offener Daten in der Regel überflüssig.
Dateien, die in folgenden Programmen (inklusive frühere Versionen) erstellt wurden, können wir problemlos einlesen. Sollten Sie über eine neuere Version verfügen, muss die Kompatibilität im Einzelfall geklärt werden.

  • QuarkXPress 10
  • Adobe Photoshop CS 6
  • Adobe InDesign CS 6
  • Adobe Illustrator CS 6
  • Macromedia FreeHand MX

Achten Sie bitte darauf, dass Sie uns mit Ihrer Datei alle notwendigen Schriften, Bilder, Grafiken, Logos usw. liefern. In EPS-Logos müssen möglicherweise darin vorhandene Schriften eingebettet sein - gegebenenfalls müssen alle Schriftzeichen in Zeichenwege, d. h. Pfade bzw. Vektoren, umgewandelt sein.
Wir arbeiten mit Apple-Macintosh-Rechnern. Dateien aus Windows-kompatiblen Systemen können ggf. übernommen werden - dies ist im Einzelfall zu prüfen.

Kai-Uwe Richter Kai-Uwe Richter
Druckvorstufe
Telefon 04131 862 92 18
E-Mail repro@bartelsdruckt.de
Dagmar Schulz Dagmar Schulz
Druckvorstufe
Telefon 04131 862 92 18
E-Mail repro@bartelsdruckt.de

Inhalt drucken

ftp